20.09.2018

Diesel-Aktion vor dem VW-Werk in Stöcken

kleinJörn Reinhard DieselStarke Aktion vor dem VW Werk in Stöcken. Zum Schichtwechsel gestern Mittag setzt sich die AFD für den Dieselmotor ein, der zum Opfer grüner Umwelthysterie zu werden droht. Vor Ort dabei waren auch unser Bundestagsabgeordnete Herr König und aus der Kommunalpolitik unser Ratsherr Reinhard Hirche. Die IG Metall hatte von unserer Aktion Wind bekommen und Vorgestern eine Mitteilung an die "lieben Kolleginnen und Kollegen" verschickt, indem diese dazu aufgerufen werden, den Bereich unserer Demonstration "möglichst zu meiden!!!" Aber offensichtlich hielten sich viele der "Kolleginnen und Kollegen" nicht daran. Der Auto- und Fußgängerverkehr war sehr rege. Aus zahlreichen Autofenstern grüßten uns zustimmend hochgereckte Daumen. Zeit für einen Wechsel. Zeit für die AfD. (afd/aup/pn)


 

Drucken E-Mail